Mein Angebot für Dich

Jeder Mensch hat unterschiedliche Bedürfnisse und befindet sich an einem anderen Punkt seiner ganz persönlichen Reise. Deswegen habe ich unterschiedliche Wege entwickelt, mit deren Hilfe wir gemeinsam einen Weg aus deiner Bulimie finden.

Bernadeta 17 .jpg

Persönliches und unverbildliches Kennenlernen

Hier kannst du ein unverbindliches und kostenloses Kennenlerngespräch mit mir vereinbaren und alle deine offenen Fragen du mir und meiner Arbeit stellen. Gemeinsam finden wir heraus, wie und ob ich dir helfen kann. Eine gute Beziehung zwischen uns beiden hat einen großen Einfluss auf unsere Zusammenarbeit und schließlich auf deinen Erfolg. Lass es uns gemeinsam Herausfinden.

Persönliches Coaching

Jede Essstörung ist sehr individuell und tritt aus mehreren Gründen in Leben einer Person ein. Die Ursachen werden als multifaktoriell gesehen und können sich in verschiedenen Lebensbereichen einer Betroffenen widerspiegeln. Der Körper wird bei Bulimie als Akt der Selbstsabotage erlebt. Betroffene sehen ihn als Feind, der unter subjektiver Kontrolle gehalten werden soll.

Einige Betroffene, die ich in meinem Coaching begrüßen darf, haben schon viele Therapien und Klinikaufenthalte hinter sich. Verzweifelt und unmotiviert verlieren sie langsam den Glauben an ihre Heilung und vor allem an sich selbst. Es wird von ihnen verlangt, wieder „normal“ zu essen, den Nachtisch zu genießen und die Beziehung zum Essen zu verändern in dem sie wieder lernen „verbotene“ Lebensmitteln zu essen. Für einige Betroffene mag es der richtige Weg seins, für andere ist das leider nicht möglich. Jede kleinste Portion Zucker könnten einen großen Essanfall verursachen, der über mehrere Monate andauern könnte. Diese treten oft in Lebenssituationen ein, die für Betroffene als unlösbar erscheinen, großen inneren Stress, das Gefühl der Ohnmacht, Unterwerfung, Angst, Wut, Trauer, Schuld und Scham auslösen. Oft fehlt es an Ressourcen, Perspektiven oder neuen Lösungsstrategien für ein Leben auf Augenhöhe mit ihren Mitmenschen.

Bulimia Nervosa gehört (zumindest jetzt noch) zu den psychischen Krankheiten im Bereich der Verhaltensstörungen.

Bernadeta 21 .jpg

Das bedeutet, dass sie durch Verarbeitung der eigenen oft unbewusst ablaufenden Denk-und Verhaltensmustern genesen kann. Sie kann einzeln aber auch zusammen mit anderen psychischen Krankheiten wie Depressionen, Persönlichkeitsstörungen, Zwangs- und Angststörungen vorkommen. Diese bedürfen einer separaten professionellen Behandlung. Nicht selten sind es eben Depressionen, die für den erneuten Ausbruch der Bulimia Nervosa sorgen. Aber auch Folgeerkrankungen wie Gastritis (Magenschleimentzündung), Magengeschwür, Sodbrennen, können ohne jeglichen Grund Essanfälle oder Erbrechen verursachen.

 

Viele Betroffene, die ich in meinem Coaching oder der psychologischen Beratung begrüßen darf, fühlen sich von ihren Therapeuten und Mitmenschen missverstanden und abgelehnt. Eine Erfahrung, ein Gefühl, dass sie aus ihrer Kindheit nun zu gut kennen. Sehr viel Last und Schuld ist auf ihren Schulten geblieben, die sie nun nicht „wegzuessen“ bekommen.
Ich selbst kenne das Gefühl eine Außenseiterin zu sein sehr gut. Mein persönlicher Weg aus der 20-jährigen Bulimie hat fast 11 Jahre gedauert und wurde von vielen Niederlagen begleitet.
Heute darf ich meine Berufung leben und Bulimie betroffene auf ihrem Heilungen begleiten. Durch meine Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie dürfe ich fast zwei Jahre meine Praktiken im Bereich der Verhaltenstherapie praktizieren und viele Interviews mit psychisch erkrankten Menschen im Furtbachkrankenhaus, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Stuttgart führen. Eines haben mir diese Gespräche und meine Supervision deutlich gemacht, die Art und Weise wie ein Mensch in der Vergangenheit über sich selbst, seine Mitmenschen, die Umwelt, seine Vergangenheit denkt und fühl, beeinflusst seine Gegenwart und die Zukunft. Die Lösung für „fast“ alle Probleme liegt in der Gegenwart. Die Kunst im Hier und jetzt zu sein, gehört zu den wohl schwierigsten Lebensaufgaben.

Die Schuld liegt in der Vergangenheit, die Angst reicht weit in die Zukunft. Und diese Gefühle werden jetzt, in deinem Moment gefühlt. Wenn wir also es schaffen, im Hier und Jetzt zu sein, werden wir keine Fehler mehr machen.

Frauen-Holding-Hände

Gruppen-Workshop
Gemeinsam sind wir stark

Eine der wichtigsten Voraussetzungen der Genesung ist Sicherheit durch stabile Beziehungen. Nichts stärk einen mehr, als Menschen, die das gleiche Schicksal teilen, sich gegenseitig verstehen und bestärken in schwierigen Lebenslagen. Mit meinem Gruppen Workshop möchte ich einen sicheren Rahmen erschaffen, der allen Betroffen die Möglichkeit bietet, sich zu öffnen und zu zeigen, ganz wie man ist. Viele Betroffene, mit denen ich gearbeitet habe, haben in ihrem Leben eine Erfahrung von instabilen und krankmachenden Beziehungen gemacht. In meinem Workshop geht es darum, die richtigen Menschen in das eigene Leben einzuladen, die einem Sicherheit und Vertrauen bieten. 
Themen, die in diesem Gruppen Workshop bearbeitet werden, hängen ganz von den Bedürfnissen der Teilnehmer ab. Die kleine und begrenzte Teilnehmerzahl erlaubt mir, mich ganz auf die Individualität des einzelnen zu konzentrieren. 
Das weitere Ziel des Workshops ist die Arbeit mit dem unbewussten Teil in uns. Fast 90% der Essstörung spielt sich ganz automatisch ab. Die Gedanken, die jede Sekunde in unserem Unterbewusstsein aufkommen, werden kaum wahrgenommen, gar gedacht. Durch viele imaginative Übungen werden die unbewusst ablaufenden Denkmuster ans Tageslicht geholt und umstrukturiert. Alles, was heute auf der Erde existiert, wurde erst in Gedanken kreiert. Das Bewusstsein folgt immer dem Unterbewusstsein. Auch Heilung muss erstmal im Unterbewusstsein entstehen. 

Onlinekurs

Das Ziel meines online Kurses ist es, dir eine vertrauensvolle und flexible Möglichkeit zu bieten, ganz nach deinem Tempo deinen  individuellen Weg aus der Bulimie zu beginnen. Dieser Kurs wird dich dabei unterstützen mehr Verständnis für dich und deine Essstörung zu bekommen, um endlich den Krieg gegen dich selbst und deinen Körper zu beenden.

Frau sitzt am Wasser
Frau liest ein Buch

Mein Buch

Therapielos aus der Bulimie erzählt meine eigene Geschichte und setzt sich mit Methoden auseinander....

Bank mit Aussicht

Kurzes Kennenlernen

Du fühlst dich nicht sicher oder möchtest dich noch beraten lassen? Dann schreib mir einfach eine kurze Nachricht.